Halt von innen nach außen

Kurs-ID: 20181001-1048754

Wirbelsäulengymnastik mit Kleingeräten

Wirbelsäulengymnastik richtet sich an gesunde Menschen, die Rückenbeschwerden aktiv vorbeugen möchten. Dabei steht vor allem die Stärkung der physischen und psychosozialen Gesundheitsresourcen im Vordergrund. In den zehn Einheiten (je 60 Minuten) wird neben gymnastischen Übungen auch ein großes Repertoire an Dehn-, Koordinations- und Kräftigungsübungen präsentiert. 

 

Wirksam bei: sitzender Tätigkeit und/ oder einseitiger Körperhaltung, Rücken- & Gelenkschmerzen, muskulären Verspannungen & Bewegungseinschränkungen

 

Ziele

  • Wahrnehmung & Optimierung Ihrer Körperhaltung in verschiedenen Positionen
  • Mobilisation der Gelenke & der Wirbelsäule in allen Ebenen
  • Aktivierung von Tiefenmuskulatur, welche die Wirbelsäule stabilisiert...
  • ... danach Kräftigung & Dehnung aller relevanten Muskelgruppen, die im Alltag & Beruf zu kurz kommen
  • Wohlgefühl im & mit (dem) eigenen Körper
  • Transfer in den Alltag mit Eigenübungen für Zuhause

Inhalte

  • Körperwahrnehmungsübungen & Achtsamkeit
  • Mobilitäts- & Koordinationsübungen, Kräftigungsübungen mit diversen Kleingeräten
  • Dehn- und Entspannungssequenzen, Faszienrelaxation
  • Vermittlung von Grundwissen über den Aufbau der Wirbelsäule & pathologische Veränderungen
  • Theorie über Zusammenhänge zwischen Körperhaltung, Bewegung & Schmerz

Umfang & Kosten

  • Der Gesundheitskurs findet 10x á 60 Minuten statt.
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 140,- €.

Termine

Falkensee

  • Montag, 19:00 - 20:00 Uhr, Beginn: 09.09.2019

Sana Kliniken Sommerfeld

  • Montag, 16:45 - 17:45 Uhr, Beginn: 06.05.2019